Stammeslager 2010  Info I

Packliste – eine Empfehlung

Hier findet ihr eine eine Empfehlung für eine Packliste. Wer mehr oder weniger mitnehmen will oder kann,

kann dies natürlich tun. Von allem sollte genügend mitgenommen werden, aber auch nicht zuviel.

Wer zu viel mit nimmt, schleppt sich schnell kaputt und manche Kinder nehmen es mit dem Kleiderwechseln ohnehin nicht so genau. :)

Emmausgang – WICHTIGE Änderung

der alljährliche Emmausgang wird nicht wie fälschlicherweise bereits bekannt gegeben um 5:00 Uhr starten.

Wir treffen uns am Ostermontag um 5:45 Uhr vor der Kath. Kirche um dann gemeinsam aufzubrechen!

Bitte packt euch eine Brotzeit und Sitzgelegenheit (Isomatte) für das gemeinsame Frühstück ein.

Stammeslager 2010

Langeweile in den Pfingstferien? Dann haben wir für dich die Antwort:

Das Stammeslager 2010 der Pfadfinder Büchenbach vom 21.05.-26.05.2010 in Westernohe.

Du willst wissen was die Pfadfinder genau machen? Du hast Lust mit Gleichaltrigen und unseren Leitern fast eine Woche von zu Hause weg im Westerwald zu verbringen, Spaß zu haben, viele neue lustige Sachen auszuprobieren und nette Leute kennen zu lernen?

Dann möchten wir dich ganz herzlich zu unserem Stammeslager 2010 an Pfingsten einladen. Gemeinsam mit euch wollen wir fast eine Woche in dem Bundeszentrum der DPSG verbringen. Geboten wird u.a. ein buntes Rahmenprogramm an dem wir nach Lust und Laune teilnehmen können. Aber keine Angst unser eigenes Stammeslagerleben mit vielen kreativen und interessanten Workshops wird auch nicht zu kurz kommen.

Der Teilnehmerbetrag beläuft sich auf 85,- Euro, für Geschwister auf je 70,- Euro. Teilnehmen können alle Kinder und Jugendlichen (aller Konfessionen) ab 7 Jahren. Das Anmeldeformular sowie der Gesundheitsbogen liegen in der kath. Kirche aus bzw. findet ihr auf unserer Homepage www.dpsg-buechenbach.de zum download.

Anmeldschluss: 10.04.2010

AnmeldungAnmeldung


noch Baustelle…

Ein erfolgreiches Jahr 2009 für die Pfadfinder Büchenbach

Stammesversammlung der Pfadfinder Büchenbach

„Jeden Tag eine gute Tat“, so lautet das Motto der Pfadfinder. Dass dies nicht nur hohle Phrasen sind, wurde im Jahresrückblick der Pfadfinder Büchenbach schnell deutlich. So unterstützten beispielsweise einige Jungpfadfinder zwei Seniorinnen vom Seniorenhof Büchenbach bei ihrem Rundgang im Rollstuhl über das Büchenbacher Weiherfest. Auch die zwei großen Sitzungsräume des kath. Jugendheims erstrahlen nach dem beherzten Einsatz der Leiterrunde in neuem Glanz.

„Trotz eines großen Leitermangels konnten wir 2009 ein buntes und spannendes Programm anbieten“, zog Stammesvorstand Jürgen Oischinger seine Bilanz. Die Filmnacht, die Renovierung eines Gruppenraumes und das Thema Behinderung in den Gruppenstunden waren die prägenden Themen in der Wölflingsstufe (jüngste Altersstufe). Das Highlight war jedoch das Wölflings-Diözesanlager in Coburg, bei dem sich über 130 Kinder aus der Diözese Eichstätt trafen und gemeinsam mit Mowgli, Balu und King Lui eine Woche lang den Coburger Dschungel erforschten. Neben den Wölflingen waren auch die Jupfis unterwegs auf Lager. Auf dem Osterberg bei Eichstätt fand das gemeinsame Lager der Diözesen Eichstätt und Passau statt. Wie schon im .vergangenen Jahr gab es im Rahmen des Ferienprogramms der Gemeinde Büchenbach die Möglichkeit, auf der Pegnitz Kanu zu fahren.

Besonderen Dank gilt der Sparkasse Roth für die großzügige Spende unter der Federführung von Herrn Landrat Herbert Eckstein, unterstrich Stammesvorstand Johannes Wenny. Die Spende  ermöglichte die Anschaffung eines neuen Ghettoblusters, der u.a. bei dem Stammeslager 2010 im Bundeszentrum der DPSG in Westernohe mitgenommen wird.

Hallo und willkommen auf der Seite der DPSG Büchenbach

Zur Zeit befindet sich die Seite noch im Aufbau! Also entschuldigt wenn noch nicht alles online ist oder noch nicht da steht wo es hin gehört… Aber dennoch viel Spaß!!!